Rehasport Orthopädie

Inhalte:

 

Rehasport für orthopädische Beschwerden bietet den Teilnehmenden ein Angebot, das den persönlichen Voraussetzungen angepasst ist.

 

Dieses Angebot richtet sich inbesondere an Personen mit:

 

  • Skloiosen
  • Arthrose
  • Morbus Bechterew
  • Banscheibenschäden
  • Schulterbeschwerden
  • Knieproblemen
  • Wirbelgleiten
  • degenerativen Erkrankungen
  • uvm.

 

Ziele:

 

Die Ziele des Sports für Menschen mit orthopädischen Beschwerden sind vielseitig.

Im Vordergrund jeder Übungsstunde steht der Spaß an gemeinsamen sportlichen aktivitäten, wobei medizinische und sportwissenschaftlichte Erkenntnisse über orthopädische Beeinträchtigungen stets Berücksichtigung finden. Weiterhin können in diesen Gruppen Gespräche über Alltagsprobleme sozialen Rückhalt bieten.

 

Insbesondere kann der Sport für Menschen mit orthopädischen Beschwerden folgende spezifische Zielvorstellungen verwirklichen:

 

  • Entwicklung von rückenschonenden Verhaltensweisen
  • Aufhebung von Muskelschwächen und -verkürzungen
  • Entlasstung der Wirbelsäule und anderen Gelenken
  • Verbesserung der Selbstwahrnehmung
  • Schulung von Alltagsbewegungen

Ein weiteres wichtiges Ziel des Rehasports ist die Motivation zu lebenslangem Sporttreiben.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© TSV Blau-Weiss Melchiorshausen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt